| 16:04 Uhr

Grenzenlos radeln
Grenzenlos radeln

Bitburg. (red) Jeden Donnerstag Morgen von 9 bis 12 Uhr treffen sich Hobby-Mechaniker in der „Fahrradwerkstatt Grenzenlos“ in Bitburg. Gemeinsam werden, gesponsert vom Deutschen Roten Kreuz Bitburg, eigene und andere Fahrräder repariert.

Funktionsfähige, aber auch defekte Fahrräder für Kinder, Frauen und Männer können auch vor Ort abgegeben und gespendet werden, die nach der Instandsetzung bedürftigen Menschen zukommen. Weitere Informationen bei Frank Lippert telefonisch unter 06561/6020234 und Karin Jung per Email unter

karin.jung@drk-bitburg.de

⇥Foto: Karin Jung