| 16:50 Uhr

Musik
Irakische Melodien in der „Ahl Schull“

Bitburg. Der irakische Musiker Saif Al-Khayyat kommt am Freitag, 7. Dezember, in die Eifel und spielt Weihnachtslieder aus dem Osten.

Der DRK-Kreisverband Bitburg-Prüm lädt ab 19 Uhr zu irakischen Melodien ein, gespielt auf der klassischen arabischen Laute. Das Konzert findet in der ehemaligen Schule „Ahl Schull“ in Bitburg-Stahl, einem Kulturdenkmal aus dem Jahr 1911, statt. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos. Um eine Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen hat Karin Jung unter 06561-6020237 und Karin.Jung@drk-bitburg.de.