| 20:44 Uhr

Japan

Die Japaner haben zwar eigene Quellen. Offensichtlich ist dort aber deutsches Mineralwasser so beliebt, dass Gerolsteiner Brunnen sein Produkt Gerolsteiner Sparkling seit 2004 im Land verkauft.

Mit Fernsehspots sorgt das Unternehmen dafür, dass das Wasser in Japan noch beliebter wird. Nach den USA ist Japan für Gerolsteiner Brunnen der wichtigste Absatzmarkt im Ausland.