| 16:31 Uhr

Karneval
Julia I. und Wolfgang I. sitzen auf dem Thron

Bebuarch - Alt Jo! Julia I. und Wolfgang I. führen die Narren durch die Session.
Bebuarch - Alt Jo! Julia I. und Wolfgang I. führen die Narren durch die Session. FOTO: tv / Foto Nieder
Bitburg. Der Karnevalsverein Freunde der Bütt hat sein Prinzenpaar vorgestellt.
Ulrike Löhnertz

(utz) Jetzt hat es geklappt: Julia und Wolfgang Hardt sind das neue Bitburger Prinzenpaar. „Lange haben wir Überzeugungsarbeit geleistet, nun ist es soweit“, sagt  Matthias Schröder, erster Vorsitzender des Karnevalvereins Freunde der Bütt Bitburg. Wen wundert’s? Mussten beide doch erst mal andere Dinge erledigen: heiraten und ein Haus in Erdorf bauen.

Nun sind sie bereit für die Session: Am Samstagabend wurden beide bei der Prinzenproklamation im Hotel „Eifelbräu“ inthronisiert. Etwa 90 Gäste feierten mit – unter anderem Vertreter der Karnevalsvereine „Muatentrappler“ Mötsch, Welschbillig sowie „Weiberröck“ Orenhofen und der Trierer Roten Funken. „Es war ein toller Abend“, sagt Schröder, der bedauert, dass es in diesem Jahr kein Kinderprinzenpaar gibt.

Das Paar, das der Verein ausgeguckt hatte, habe leider kurzfristig abgesagt. Das tat der gebührenden Verabschiedung des bis dahin amtierenden Paars, Paula I. und Jannik I., keinen Abbruch.

Julia I. (33), die im bürgerlichen Leben einen Friseursalon in Bitburg führt, und Wolfgang I. (42), der IT-Manager in Luxemburg ist und aus Binsfeld stammt, werden also die Narren als einziges Prinzenpaar durch die Session führen. Beide sind übrigens auch im Vorstand des Karnevalsvereins Freunde der Bütt tätig.

Und da steht einiges auf dem Programm – zum Beispiel Besuche bei befreundeten Karmevalsvereinen und bei Casa Reha Birkenhof (16. November). Am Weiberdonnerstag steht eine Rundreise durch Kitas, Schulen und die Westeifelwerke auf dem Programm. „Ab nächstes  Jahr ist der Terminkalender jedes Wochenende voll.“

Für den Umzug am Karnevalssonntag wünscht sich Schröder viele Anmeldungen  – besonders von Fußgruppen.

Die Termine:
Kappensitzung am Samstag, 23. Februar, 19.11 Uhr; Kinderkappensitzung am Sonntag, 24. Februar, um 14.11 Uhr, Haus der Jugend; Umzug am Karnevalssonntag, 3. März, um 14.11 Uhr (Start in die Trierer Straße, danach Feier in den Gaststätten und in der  Haifischbar im Haus der Jugend. Anmeldungen für den Umzug unter www.karneval-fdb-bitburg.de