| 08:37 Uhr

Tiere
Leser finden Namen für Emu-Babies

Freizeitvergnügen im Eifelpark Gondorf.
Freizeitvergnügen im Eifelpark Gondorf. FOTO: Klaus Kimmling
Gondorf. (nhl) Zwei Emu-Babys sind im Frühjahr im Eifelpark in Gondorf geschlüpft und wachsen hier unter den strengen Augen ihres Papas auf. Zwischen Rehen und menschlichen Zaungästen haben die Laufvögel ihre ersten Schritte gemacht. Von Nathalie Hartl
Nathalie Hartl

Wir haben die TV-Leser nach Namensvorschläge für die beiden Tiere gefragt. Unter den Einsendungen waren Ideen wie Emily und Emil oder Gondi und Gonzales.

Die Entscheidung durfte letztendlich die Chefin des Eifelparks, Nadine Löwenthal, treffen. Pünktchen und Anton sollen die zwei kleinen Emus heißen.

Foto: Klaus Kimmling