| 20:41 Uhr

Marco Burbach bleibt Vorsitzender der Linken

Gransdorf. Gransdorf (red) Auf der Kreismitgliederversammlung der Linken im Eifelkreis Bitburg-Prüm wählten die Genossen einen neuen Kreisvorstand. Marco Burbach wurde mit großer Mehrheit für weitere zwei Jahre in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt.


Burbach: "Ich bedanke mich für das mir entgegengebrachte Vertrauen. Es bleibt weiterhin viel zu tun für Die Linke im Eifelkreis."
Manuel Eppers wurde in seinem Amt als Schatzmeister bestätigt.
Als Schriftführer ist Rudolf Eiden und als jugendpolitischer Sprecher Noah Baumann gewählt.
Die Wahl zum stellvertretenden Vorsitzenden fiel auf Marco Thielen.