| 21:42 Uhr

Medienkompetenz macht Schule

Mainz/Biesdorf. (red) Bei der "Imedia", dem "Forum für integrative Medienbildung" in Mainz ist das St.-Josef-Gymnasium in das Landesprogramm der Medienkompetenz-Schulen Rheinland-Pfalz aufgenommen worden.

Die "Imedia" ist die zentrale Fortbildungsveranstaltung des Landes für das Lehren und Lernen mit neuen Medien. Im Rahmen eines 10-Punkte-Programms will das Land zusammen mit verschiedenen Partnern neue gemeinsame Projekte zur Verbesserung der Medienkompetenz im Land in Angriff nehmen. Unterstützt durch die Landesförderung von insgesamt 40 000 Euro wird am St.-Josef-Gymnasium nun das von der Schule vorgelegte EDV-Medienkonzept umgesetzt. Die von Biesdorf nach Mainz gereisten Vertreter des St.-Josef-Gymnasiums, Franz Bittner und EDV-Beauftragter Harald Thielen-Redlich, freuen sich über die Möglichkeit, ihren Schülern zukünftig verstärkt Medienkompetenz zu vermitteln. u