| 20:39 Uhr

Mit Max Moor in die Festival-Sommerpause

FOTO: Tobias Hase (g_freiz )
Wittlich. Letzte Lesung vor der Sommerpause: Autor und Moderator Max Moor tritt beim Eifel-Literatur-Festival am Freitag, 8. Juli, 20 Uhr, im Cusanus-Gymnasium Wittlich auf. Nach seinen Geschichten aus dem brandenburgischen Landleben hat er diesmal sein neues Buch dabei: "Als Max noch Dietr war" ist die heitere Abrechnung "eines Schweizer Buben" mit seiner Heimat - jenseits von Bergen, Schokolade, Käse und Taschenmessern.


Der Eintritt kostet 20 Euro im Vorverkauf und 23 Euro an der Abendkasse. fpl
Karten gibt es im Internet unter <%LINK auto="true" href="http://www.ticket" text="www.ticket" class="more"%> regional.de