| 17:01 Uhr

Integration
„Moschee und Dom“ - DRK-Patenschafts-Ausflug nach Köln

„Moschee und Dom“ - DRK-Patenschafts-Ausflug nach Köln
„Moschee und Dom“ - DRK-Patenschafts-Ausflug nach Köln FOTO: TV / Elke Knoden
Bitburg/Köln. (red) Die DRK-Patenschafts-Tandems aus dem Eifelkreis BitburgPrüm sind  gemeinsam  nach Köln gefahren. Das Patenschaftsprojekt Menschen stärken Menschen wird von der Bundesbeauftragten für Migration, Flüchtlinge und Integration gefördert.

In Köln gab es eine Führung durch die   Moschee, bei der die Teilnehmer  viele Details über den Moschee-Bau und die derzeitige Nutzung erfuhren. Danach ging die Fahrt weiter zur Besichtigung des Kölner-Doms. „Wie alt ist der Dom?“; „Wer hat den Dom gebaut?“ und viele weitere Fragen wurden gestellt. Auf dem Heimweg fand  ein reger Austausch des Erlebten statt – über weitere Angebote und Veranstaltungen des DRK- Fachbereichs Flucht, Migration und Integration wurde informiert und eingeladen. Nähere Informationen bei Susanne Schöpges, Telefon 06561/6020233 oder per E-Mail: susanne.schoepges@drk-bitburg.de ⇥Foto: DRK