| 20:39 Uhr

Nach zusammen 73 Dienstjahren geht es in den Ruhestand

FOTO: (m_lalu )
Wittlich. Wittlich (red) Jörn Patzak, Leiter der Justizvollzugsanstalt, und der Personalratsvorsitzende Heiko Ketter haben die Justizvollzugsinspektoren Wolfgang Born, Longuich, und Dietmar Braband, Rivenich, nach insgesamt 73 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet. Born war im Werkaufsichtsdienst beschäftigt, Braband in der Abteilung Sicherheit.

Justizvollzugshauptsekretär Frank Pauls aus Üdersdorf wurde für sein 25-jähriges Dienstjubiläum geehrt. Das Foto zeigt von links: Jörn Patzak, Wolfgang Born, Dietmar Braband, Frank Pauls, Heiko Ketter. Foto: privat