| 20:42 Uhr

Päckchen packen für arme Kinder

Bitburg, Spangdahlem, Speicher. Bitburg, Spangdahlem, Speicher (red) Für die Aktion Weihnachten im Schuhkarton des Vereins "Geschenke der Hoffnung" können noch bis 15. November Päckchen abgegeben werden bei der Tourist-Information und im Evangelischen Gemeindebürö Bitburg sowie im Schuhhaus Hoffmann in Speicher. Die Pakete werden an arme Kinder in Osteuropa verteilt.


Infos bei Peter Klassen, Spangdahlem, mobil 0179/1044744.