| 14:40 Uhr

Verkehr
Petersstraße teilweise gesperrt

Bitburg. (red) Bei der Sanierung der Petersstraße steht der nächste Abschnitt an. Dies teilt die Stadtverwaltung mit. Ab Mittwoch, 6. Juni, werde die beauftragte Firma mit den Arbeiten zwischen der Einmündung Denkmalstraße und der Kunstecke Hein beginnen.

Deshalb werde dieser Teil der Petersstraße bis voraussichtlich 5. August für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Dies habe zur Folge, dass während der Bauzeit die Einbahnregelung in der Adrigstraße aufgehoben werde, damit die Anlieger möglichst nahe an ihre Häuser gelangen könnten. Die Stadt bittet alle Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für eventuelle Behinderungen.