| 18:02 Uhr

Blumen
Pflanzaktion mit der Umweltministerin

Bitburg. (red) Die Ministerin für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten des Landes Rheinland-Pfalz, Ulrike Höfken, wird gemeinsam mit Bürgermeister Joachim Kandels am Sonntag, 14. April,  ein Teilstück des neuen Blühstreifens einsäen, den die Stadt im Bereich Baugebiet Mohnen und Spielplatz Schleifmühle anlegen wird. Mit dem etwa 500 Meter langen und 1,50 Meter breiten Blühstreifen will die Stadt Bitburg einen Beitrag zur Unterstützung der Artenvielfalt und auch gegen das Bienensterben leisten.

(red) Die Ministerin für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten des Landes Rheinland-Pfalz, Ulrike Höfken, wird gemeinsam mit Bürgermeister Joachim Kandels am Sonntag, 14. April,  ein Teilstück des neuen Blühstreifens einsäen, den die Stadt im Bereich Baugebiet Mohnen und Spielplatz Schleifmühle anlegen wird. Mit dem etwa 500 Meter langen und 1,50 Meter breiten Blühstreifen will die Stadt Bitburg einen Beitrag zur Unterstützung der Artenvielfalt und auch gegen das Bienensterben leisten.

Alle Bürger sind eingeladen.Treffpunkt: 12 Uhr, Eisenbahnbrücke in der Albachstraße.