| 20:34 Uhr

Pitter

Also was die Speicherer da versuchen, ist doch ganz schön clever. Um ihre Schule zu retten, gibt\'s für jeden Fünftklässler, der sich anmeldet, 500 Euro auf die Hand.

Also im Kirchenchor, da wo die Walburga früher mitgesungen hat, gibt es auch zu wenig Sänger. Die wären doch mit so einem kleinen Obulus für jeden Neuzugang vielleicht ihre Sorgen los. Das Geld dafür kann man ja mit einer Sonderkollekte während des Gottesdienstes einsammeln. Mensch, wären die damals beim Gaytal-Park in Körperich schon so schlau gewesen. Da wurden es auch immer weniger Schüler, die das Umwelt-Erlebnis-Zentrum besucht haben. Da hätte man ja ein bisschen Anreiz schaffen können: Für jede Schulklasse, die sich anmeldet, gibt\'s einen Zuschuss für die Klassenkasse. Prost,