| 20:36 Uhr

Podiumsdiskussion über die Finanzkrise

Bitburg. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) lädt am heutigen Mittwoch zu einer Podiumsdiskussion ins Hotel Eifelbräu. Ab 18.30 Uhr reden Manfred Scholtes, DGB-Kreisvorsitzender Bitburg-Prüm, Christian Schmitz, DGB-Regionsgeschäftführer Trier, und Salvatore Barbaro, Staatssekretär im rheinland-pfälzischen Finanzministerium über Fiskalpakt, Bürgschaften, Schuldenbremse und Staatsanleihen - und welche Pläne und Konzepte die Landesregierung verfolgt.

red