| 21:15 Uhr

Sanierungsarbeiten auf der B 51 schneller beendet als geplant: Sperrung der Bundesstraße ab heute aufgehoben

FOTO: klaus kimmling (e_bit )
Bitburg Die B 51 ist wieder frei. Sie war seit Montag von der Anschlussstelle Bitburg-Nord in Fahrtrichtung A 60 gesperrt.

Der Verkehr wurde umgeleitet (siehe Foto). Der Grund: Für dieses etwa sechs Kilometer lange Teilstück der Bundesstraße hatte der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Gerolstein eine Firma mit Unterhaltungsarbeiten für rund 60 000 Euro beauftragt (der TV berichtete). Unter anderem wurden Fahrbahnrisse und Dellen ausgebessert. Wegen des guten Wetters gingen die Arbeiten zügiger voran als geplant. Die Sperrung der Bundesstraße ist deshalb schon ab heute - und nicht erst ab Samstag - aufgehoben. (scho)/TV-Foto: Klaus Kimmling