| 20:17 Uhr

Schule
Skiprojekt der Grund- und Realschule plus Neuerburg

ski
ski FOTO: schule / tv
Neuerburg. (red) Wie auch in den vergangenen Jahren machten sich Schüler der Klassenstufen 7 bis 10 mit ihren Lehrern Anne Mayer und Matthias Nieß auf, um die Kenntnisse des Skifahrens zu erlernen oder  zu festigen. Das Skiprojekt führte in das über 800 Kilometer entfernte Sillian/Österreich.

In kleinen Anfänger- oder Fortgeschrittenengruppen erhielten die Kinder dort eine Woche Skiunterricht. Diese Gruppen wurden von ausgebildeten Lehrern und externen Kräften aus der Region geleitet und betreut. So konnten am Ende der Woche selbst die Anfängergruppen ohne Probleme alle Pisten bewältigen. Ein besonderer Dank gilt den Betreuern und Skilehrern Guido Kalweit, Peter Kossmann, Christian Seffert, Christoph Willwers, Henry Meyers, Chiara Kalweit, Joscha Kalweit, Heitor Ferraz und Bettina Haas. Highlight der Woche war die Skirallye quer durch das gesamte Skigebiet am letzten Tag.⇥ Foto: SCHULE