| 23:24 Uhr

Brauchtum
Vor Ostern klappert es auch in Schleid

Auch in diesem Jahr sind wieder über  30 Kinder mit viel Freude und bei  relativ gutem Wetter  von Gründonnerstag bis Ostersamstag mit ihren Klappern durchs Dorf gezogen, um die verstummten Glocken zu ersetzen.
Am Ostersamstag  wurden  die Kinder von den Dorfbewohnern großzügig mit  Süßigkeiten , Eiern und Geld belohnt.
Auch in diesem Jahr sind wieder über 30 Kinder mit viel Freude und bei relativ gutem Wetter von Gründonnerstag bis Ostersamstag mit ihren Klappern durchs Dorf gezogen, um die verstummten Glocken zu ersetzen. Am Ostersamstag wurden die Kinder von den Dorfbewohnern großzügig mit Süßigkeiten , Eiern und Geld belohnt. FOTO: Stephan Grengs
Schleid.

(red) Auch in diesem Jahr sind wieder über  30 Kinder mit viel Freude und bei  relativ gutem Wetter von Gründonnerstag bis Ostersamstag mit ihren Klappern durch Schleid gezogen, um die verstummten Glocken bis Ostern zu ersetzen. Am Ostersamstag wurden  die Kinder von den Dorfbewohnern dafür großzügig mit  Süßigkeiten , Eiern und Geld belohnt.⇥ Foto: Stephan Grengs