| 21:07 Uhr

WETTER

RITTERSDORF. So schnell wie der Schnee in der Nacht zum Mittwoch kam, war er - wie hier bei der Burg in Rittersdorf - im Laufe des Tages auch wieder verschwunden. Größere Zwischenfälle im Straßenverkehr gab es durch den kurzzeitigen Wintereinbruch nicht.

Die Polizei Bitburg hatte am Dienstagabend und gestern Morgen zwei Einsätze wegen kleinerer Unfälle bei Baustert und zwischen Sülm und Dahlem. Außerdem gab es Behinderungen in Steigungen der L 32. Im Zuständigkeitsbereich der Polizei Daun und Prüm gab es zwei Einsätze, weil ein Fahrzeuge in Daun und ein weiteres auf der A 60 von der Fahrbahn abgekommen waren. Verletzt wurde niemand. (uhe)/Foto: Uwe Hentschel