1. Region

Bonerath: Rat wählt am 3. September Bürgermeister

Bonerath: Rat wählt am 3. September Bürgermeister

Einen neuen Bürgermeister wird der Ortsgemeinderat Bonerath bis zum 3. September wählen. Das beschloss das Gremium ebenso wie Haushaltssatzung und -plan 2006, die einstimmig verabschiedet wurden. Mit einer voraussichtlichen Pro-Kopf-Verschuldung von 445 Euro liegt Bonerath, im Vergleich zu anderen Gemeinden, im "guten Mittelfeld".

Ganze fünf Minuten dauerte die Wahlausschusssitzung im Bürgerhaus in Bonerath. Alfons Marx, Erster Beigeordneter und Sitzungsvorsitzender, verkündete vor 20 Bürgern, dass keine Wahlvorschläge vorlägen. Das heißt: Bis spätestens 3. September wird laut Gemeindeordnung bei einer weiteren Ratssitzung der Tagesordnungspunkt Bürgermeisterwahl stehen und der Gemeinderat einen neuen Bürgermeister wählen.