Brand in Serverraum einer Bank

Brand in Serverraum einer Bank

Im luxemburgischen Senningerberg hat am Dienstagabend ein Notstromaggregat im Serverraum einer Bank gebrannt.

(red) Wie die Polizei in Grevenmacher am Mittwoch mitteilte, war das Feuer gegen 19 Uhr im Serverraum der Bank JP Morgan ausgebrochen. Ein abgeklemmtes Notstromaggregat hatte aus bisher unbekannter Ursache Feuer gefangen. Die Mitarbeiter konnten sich in Sicherheit bringen. Das Feuer war schnell unter Kontrolle. Da allerdings Plastik und Säure schmorte, entstanden giftige Gase. Drei Angestellte und ein Wachmann mussten ambulant im Krankenhaus behandelt werden.

Mehr von Volksfreund