1. Region

Brand zerstört Schuppen: Polizei ermittelt

Brand zerstört Schuppen: Polizei ermittelt

Ein Feuer zerstörte in der Nacht zum Samstag einen Schuppen auf einem Grundstück in Ayl. 20 Feuerwehrleute der Wehren in Ayl und Beurig waren im Einsatz, um den Brand des überwiegend aus Eternit-Platten bestehenden Schuppens, in dem Werkzeuge und kleinere Maschinen lagerten, zu löschen.

(wie) Die Feuerwehren wurden kurz nach zwei Uhr in der Nacht alarmiert. Der Schuppen stand auf dem Grundstück, auf dem in der vergangenen Woche bereits Unbekannte elf Obstbäume abgesägt haben (der TV berichtete). Der Besitzer des Grundstücks und des Schuppens glaubt daher nicht an Zufall, dass es zu dem Feuer gekommen. Laut Polizei in Saarburg deutet alles auf Brandstiftung hin. Es werde wegen Nachbarschaftsstreitigkeiten ermittelt, hieß es.