Burg: Dialekt hat viele Freunde

Burg: Dialekt hat viele Freunde

Die Moselfränkischen Mundarttage machten Station in Burg an der Mosel.

Der Eifeler Troubadour Günter Hochgürtel, sowie die Hunsrücker Martin Weller und Wolfgang Wehner hinterließen im voll besetzten Sängerheim des Ortes 180 begeisterte Freunde des Dialektes.

Mehr von Volksfreund