1. Region

Carport samt untergestelltem Auto brannte in Trier-Olewig

Carport samt untergestelltem Auto brannte in Trier-Olewig

In der Straße „Am Juffernberg“ in Trier-Olewig hat am Dienstagmorgen gegen 1.50 Uhr ein Carport samt Auto im Vollbrand gestanden.

Nach kurzer Zeit hatten die 25 Einsatzkräfte das Feuer unter Kontrolle.
Ersten Ermittlungen zufolge ist der Brand möglicherweise in einem angrenzenden Holzschuppen im Bereich einer Mülltonne ausgebrochen. Die Kripo Trier hat die Brandursachenermittlungen aufgenommen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Schadenshöhe beträgt laut Feuerwehr etwa 30.000 Euro. Verletzt wurde niemand.
Im Einsatz war die Berufsfeuerwehr Trier sowie der Löschzug Olewig.