Daleiden: Garagenbrand durch Schweißarbeiten

Daleiden: Garagenbrand durch Schweißarbeiten

Vermutlich durch Funkenflug bei Schweißarbeiten ist am Dienstag in Daleiden eine Garage in Brand geraten.

Sachschaden in Höhe von 25 bis 30 tausend Euro entstand am Dienstag, 17. Januar, beim Brand des Garagentraktes eines Mehrfamilienwohnhauses in Daleiden. Heizungsmonteure waren am Vormittag mit Schweißarbeiten an einer neu installierten Heizungsanlage beschäftigt. Während der Arbeiten in einer der Garagen, in der isolierte Warmwasserbehälter aufgestellt waren, setzte gegen 10 Uhr am Morgen vermutlich Funkenflug die Kunststoffummantelung der Wasserbehälter in Brand. Die beiden Monteure versuchten noch den Brand zu löschen, was jedoch nicht gelang. Die bei den Schweißarbeiten eingesetzten Gas- und Butanflaschen konnten die Mitarbeiter noch ins Freie bringen und so größren Schaden verhindern. Dabei erlitt einer der Männer leichte Brandverletzungen. Der Garagenbrand wurde von der freiwilligen Feuerwehr Daleiden gelöscht.

Mehr von Volksfreund