1. Region

Daun: Autofahrerin verletzt

Daun: Autofahrerin verletzt

Eine Autofahrerin ist ist nach einem Auffahrunfall in Daun leicht verletzt worden. Ein hinter ihr fahrender Wagen konnte trotz Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig anhalten.

Zwei PKW-Fahrerinnen waren am Freitag gegen 19 Uhr in ihren Fahrzeugen hintereinander auf der L46 aus Richtung Daun kommend in Richtung Daun-Gemünden unterwegs. An der Einmündung zum Dauner Sprudel wollte die Fahrerin im ersten Fahrzeug nach rechts abbiegen und musste verkehrsbedingt anhalten, weil zur gleichen Zeit ein anderes Fahrzeug ausfahren wollte. Die nachfolgende Fahrerin prallte trotz Vollbremsung auf der regennassen Fahrbahn auf das haltende Fahrzeug. Die Fahrerin im ersten PKW wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von etwa 4000 Euro.