Daun: Brücke repariert

Daun: Brücke repariert

In den vergangenen Tagen ist eine Fußgängerbrücke, die über die B257 in Daun führt, repariert worden.

Im vergangenen Jahr hatte ein LKW-Fahrer die Höhe des Ladekrans an seinem Fahrzeug nicht bedacht und war gegen die Brücke gestoßen. Dabei wurde diese um drei Zentimeter aus den Lagern gehoben. Eine Stahlbaufirma aus Saarlouis hat die Verschiebung nun korrigiert, was rund 20 000 Euro gekostet hat. Schon mehrfach waren LKW mit ihren Aufbauten gegen die Brücke geprallt.

Mehr von Volksfreund