1. Region

Daun: Eifeler entdecken ihre Rallye

Daun: Eifeler entdecken ihre Rallye

(HG) Die ADAC-Rallye Eifel hat bei den Motorsportfans weiter an Sympathie gewonnen, wie die Zuschauerresonanz beweist. Rund 28 000 Motorsportfans aus ganz Deutschland und den angrenzenden Ländern verfolgten in Daun und Umgebung die Rallye. International war auch die Schar von Reportern, Fotografen und Fernsehteams, die über die Rallye berichteten. „Besonders aus der Region haben sich, wie wir festgestellt haben, wesentlich mehr Fans das Rennen an den verschiedenen Streckenpunkten angeschaut. Das war auch unser Anliegen", bilanzierte Rallyeleiter Karl Fries. Neue Wertungsprüfungen wie „Auf der Warth" bei Waldkönigen und veränderte Streckenführungen wie bei der Wertungsprüfung „Pulvermaar" haben sich bewährt.