1. Region

Daun/Gerolstein: Kommt eine tägliche Zugverbindung?

Daun/Gerolstein: Kommt eine tägliche Zugverbindung?

(sts) Bei der nächsten Sitzung des Zweckverbands Schienen-Personen-Nah-Verkehr Nord in Simmern wird über die Reaktivierung des Eifelquerbahn-Abschnitts Kaisersesch-Ulmen und über die Einführung einer täglichen Bahnverbindung zwischen Gerolstein und Daun entschieden. Die Mitglieder entscheiden, ob von Juli bis Oktober täglich Züge im Zwei-Stunden-Takt zwischen den beiden großen Städten im Kreis Daun verkehren. Damit soll vor allem eine Verbindung zwischen den Ausgangspunkten der zwei großen überregionalen Radwege (in Daun der Maare-Mosel-Radweg, in Gerolstein der Kylltal-Radweg) geschaffen werden.