Daun/Gerolstein: Kreissparkasse mit Geschäftsjahr zufrieden

Daun/Gerolstein: Kreissparkasse mit Geschäftsjahr zufrieden

(sts) Die Kreissparkasse Daun (KSK) blickt auf ein zufriedenstellendes Geschäftsjahr 2003 zurück. Für das laufende Jahr sieht die Bank eine Fortsetzung der wirtschaftlichen Entwicklung, die sich schon im zweiten Halbjahr 2003 abgezeichnet hat. Die Bilanzsumme stieg um fast sieben Prozent auf rund 800 Millionen Euro. Die Bank ist auch ein wichtiger Arbeitgeber im Kreis Daun: Sie hat rund 250 Mitarbeiter, darunter 25 Auszubildende.

Mehr von Volksfreund