Daun: Konzept hat sich bewährt

Daun: Konzept hat sich bewährt

„Keine außergewöhnlichen Vorkommnisse“ meldet die Polizei Daun in ihrer Bilanz für den Weiberdonnerstag.

(sts) „Keine außergewöhnlichen Vorkommnisse“ meldet die Polizei Daun in ihrer Bilanz für den Weiberdonnerstag. Im vergangenen Jahr sah es an Weiberdonnerstag noch ganz anders aus, als es bei einer nächtlichen Schlägerei vor dem Dauner Forum zahlreiche Verletzte gegeben hatte. „Unser Konzept, mit starker Präsenz am Tag selbst aufzutreten, aber auch schon im Vorfeld vorzubeugen, hat sich bewährt“, freut sich Werner Müllen, stellvertretender Leiter der Polizeiinspektion (PI) Daun.

Mehr von Volksfreund