Daun: Mann stirbt bei Unfall auf der B 421

Daun: Mann stirbt bei Unfall auf der B 421

Ein Mann ist heute um 14 Uhr bei einem Unfall auf der B 421 zwischen Daun und Waldkönigen (Kreis Daun) ums Leben gekommen.

Ein Mann ist heute um 14.30 Uhr bei einem Unfall auf der B 421 zwischen Daun und Waldkönigen (Kreis Daun) ums Leben gekommen. Sein Fahrzeug prallte auf freier Strecke frontal mit einem LKW zusammen. Eine Frau, die ebenfalls in dem Wagen saß, wurde schwer verletzt. Der Fahrer des LKW erlitt einen Schock.

Tödlich verunglückt ist heute ein 68-jähriger Autofahrer auf der B 421 zwischen Daun und Waldkönigen. Die 59-jährige Beifahrerein des Mannes aus Daun-Waldkönigen wurde schwer verletzt ins Krankenhaus Wittlich gebracht. Der Unfall ereignete sich gegen 14 Uhr. In einer Linkskurve geriet der 68-Jährige mit seinem Wagen plötzlich auf die Gegenspur. Das Auto prallte dort mit einem Lastwagen zusammen. Das Auto wurde bei dem Zusammenstoß zurückgeschleudert und total zerstört. Am Lastwagen entstand schwerer Sachschaden. Der LKW-Fahrer wurde leicht verletzt und mit einem Schock ins Krankenhaus Gerolstein gebracht.

Die Ursache für das Verhalten des Fahrers ist noch unklar. Die B 421 wurde für mehrere Stunden gesperrt.

Mehr von Volksfreund