Daun: Motorroller-Fahrerin stürzt schwer

Daun: Motorroller-Fahrerin stürzt schwer

red) Schwer verletzt wurde eine 38-jährige Motorroller-Fahrerin bei einem Unfall am Samstag gegen 14.20 Uhr in der Dauner Bahnhofstraße. Die Frau aus der Verbandsgemeinde Gerolstein kam aus Richtung Krankenhaus, als vom Parkplatz in der Bahnhofstraße ein 39-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Mayen-Koblenz nach links in die Bahnhofstraße einfahren wollte. Dabei übersah der Autofahrer offenbar den Motorroller, mit dem er zusammenstieß. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Fahrerin durch die Luft geschleudert. Sie stürzte auf die Fahrbahn und wurde schwer verletzt ins Krankenhaus Daun eingeliefert. Am Roller entstand Totalschaden, das Auto wurde nur leicht beschädigt.

Mehr von Volksfreund