Daun/Steffeln: Filmregion Eifel

(fpl) Drei große Kino- und Fernsheproduktionen entstehen derzeit in der Eifel: Ein Reißer für RTL, der achte „Bloch“ mit Dieter Pfaff für den Westdeutschen Rundfunk und „Die Hochzeitsfeier“, eine deutsch-belgische Coproduktion mit Armin Rohde und Uwe Ochsenknecht.

Die Teams sind indessen nicht nur von der Landschaft begeistert, sondern auch von der Unterstützung, die sie in der Region erfahren. Damit nicht genug: In den kommenden Jahren sollen auch die Eifel-Krimis von Jacques Berndorf fürs Fernsehen bearbeitet werden - mit der Option für eine zusätzliche Serie. Und bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für den dritten „Tatort Eifel“, die große Krimi-Stoffbörse in Daun.