| 20:35 Uhr

Apfel- und Kartoffelferien für Kinder

Darscheid. "Dorf der Zukunft - Klimaschutz leben lernen" heißt es in den Herbstferien (Donnerstag, 13., bis Samstag, 15 Oktober), wenn sich etwa 60 Kinder und Jugendliche mit 30 ehrenamtlichen Betreuern zu den "Apfel- und Kartoffelferien" treffen. Das NaturErlebnisZentrum (NEZ) in Darscheid bietet in Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde Jugendpflege dieses Ferienprojekt für Kinder und Jugendliche ab acht Jahren an.


Dabei wird aus den Äpfeln der Streuobstwiesen Apfelsaft gekeltert sowie aus Kartoffeln Essen zubereitet. Auf dem Garten und der Streuobstwiese können die Kinder und Jugendlichen dann Lebensraumhilfen für kleine wilde Tiere und nützliche Blumen und Kräuter bauen. Beim Erntedankfest mit Eltern, Geschwistern und Freunden wird der Beitrag zum Klimaschutz dann noch einmal ganz deutlich.
In der Jugendwerkstatt werden Drachen gebaut und Kürbisköpfe geschnitzt. Lagerfeuer, Kriegspfad und Geisterwanderung kommen auch nicht zu kurz. Ein Flyer mit Informationen liegt in der Bäckerei Feilen in Darscheid aus oder kann per E-Mail angefordert werden unter: l.boos@t-online.de
Telefonische Anmeldungen nimmt das NEZ-Büro jeweils dienstags oder mittwochs von 9 bis 12 Uhr unter Telefon 06592/982237 entgegen.red