| 16:26 Uhr

Polizei
Betrunkener fährt ohne Führerschein

FOTO: Klaus Kimmling / TV
Daun. Die Polizei hat einen Mann in der Nähe von Daun mit über zwei Promille angehalten.

Ein 39-Jähriger aus Worms ist am Freitag, 30. März,  gegen 13.30 Uhr,  mit seinem Kleintransporter auf der B 257 von Daun nach Darscheid gefahren und dabei von der Polizei kontrolliert worden.

Dabei stellten die Beamten der Polizeiinspektion Daun fest, dass der Fahrer deutlich unter Alkoholeinfluss stand.
Bei einem Atemalkoholtest  wurden bei dem Fahrer laut Polizeiangaben 2,07 Promille gemessen. Außerdem bemerkte die Streife, dass der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war.

Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und daraufhin eine Blutprobe entnommen. Außerdem wurde ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet.