| 15:17 Uhr

Handwerk
Dehoga-Landesentscheid: Koch-Azubi aus Daun ganz vorn dabei

Dehoga ehrt Azubis
Dehoga ehrt Azubis FOTO: Frank Hoffmann / bejoynt.de / Dehoga
Bad Kreuznach/Daun. Eine tolle Leistung war das – und sie brachte am Ende den ersten Platz für Nico Lenerz, Koch-Auzubildender im Hotel Panorama Daun

Das großartige Ergebnis holte Nico Lenerz bei den Landesjugendmeisterschaften des Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga) Rheinland-Pfalz in der Zweibrücker Festhalle. Dort traten die Besten aus den vorangegangenen Regionalmeisterschaften um die Krone des Landessiegers in den Ausbildungsberufen Koch, Restaurantfach und Hotelfach an.

Dehoga-Präsident Gereon Haumann: „Keine andere Branche bildet Jahr für Jahr so viele junge Menschen aus wie das Gastgewerbe. Nachwuchs ist unsere Stärke, Ausbildung die beste Medizin gegen den Fachkräftemangel.“

Davon konnten sich die mehr als 80 geladenen Gäste am festlichen Gala-Abend dann auch gleich selbst überzeugen. Denn als Abschluss von mehreren Prüfungen wurde den Festgästen von den jungen Könnern ein Vier-Gänge-Menü zubereitet und serviert.

Je näher die Siegerehrung rückte, umso steiler stieg dann die Kurve der Aufregung bei den jungen Wettkampf-Teilnehmern. Am Ende des Abends standen die Sieger fest – und einer von ihnen stammt aus der Vulkaneifel. Der Jury schmeckte das alles offenbar ebenfalls: Sie bescheinigte den Teilnehmern der Landesjugendmeisterschaft eine hohe Fachkompetenz.

Die können sie in der nächsten Runde auch gleich wieder anwenden, denn der Wettbewerb geht jetzt weiter auf der Bundesebene: „Wir wünschen den Siegern für den Bundeswettbewerb viel Erfolg und drücken unserem Team bereits heute die Daumen“, mit diesen Worten dankte Gereon Haumann abschließend allen Auszubildenden für ihre Leistungen und beglückwünschte die Gewinner.

Die ersten Plätze in den unterschiedlichen Berufsgruppen belegten bei den Köchen Nico Lenerz vom Hotel Panorama, Daun, bei den Restaurantfachleuten Nico Alessandro Veale, Das Bollant´s, Bad Sobernheim, und bei den Hotelfachleuten Eva-Maria Clemens vom Weinromantikhotel Richtershof in Mülheim an der Mosel. Foto: Veranstalter