| 13:28 Uhr

Kultur
Dreiklang aus Musik, Malerei und Literatur

Daun. (red) Die katholische Kirchengemeinde Daun hat im August die Veranstaltungsreihe „Vier-Jahreszeiten-Matinee“ gestartet. Nach einem guten Start der neuen Reihe steht am Samstag, 15. September, um 11.30 Uhr in der Nikolaus-Kirche in Daun der Herbst im Mittelpunkt.

Wieder setzen die Veranstalter auf den Dreiklang aus Musik, Malerei und Literatur. Dekanatskantor Hubert Blaum wird unter anderem zum Thema „Herbst“  einen Satz aus Vivaldis „Vier-Jahreszeiten“ in einer Bearbeitung für Orgel zu Gehör bringen. Die Gruppe Rouge wird wieder mit einigen Bildern aufwarten. Die Texte spricht Pfarrer Ludwig Hoffmann.