| 11:30 Uhr

Blaulicht
Neunkirchen: Alkoholfahrt am Nachmittag

FOTO: Friedemann Vetter/TV / Friedemann Vetter
Neunkirchen. Alkohol am Steuer: Die Polizei Daun hat einen Autofahrer gestoppt, der zu tief ins Glas geschaut hat.

(red) Der alkoholisierte Fahrer eines Golf ist am Mittwoch gegen 17.30 Uhr  bei einer Verkehrskontrolle auf der L 28 in Neunkirchen gestoppt worden. Die Polizisten verboten dem 28-Jährigen aus der Verbandsgemeinde Daun nach einem Test die Weiterfahrt. Der Mann muss mit einem Bußgeldverfahren und einem Fahrverbot rechnen.