| 01:30 Uhr

Verkehr
Drei Senioren bei Unfall bei Üdersdorf verletzt

Üdersdorf. Bei einem Verkehrsunfall auf der L46 im Vulkaneifelkreis sind am Donnerstagvormittag zwei Männer und eine Frau leicht verletzt worden. red

Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge erlitten zwei 82 und 83 Jahre alte Autofahrer sowie eine 82-jährige Beifahrerin laut Polizei leichte Verletzungen. Beide Autos wurden stark beschädigt, sie mussten abgeschleppt werden.

Ein 83-jähriger Autofahrer aus dem Raum Trier stand mit seinem Fahrzeug an der Einmündung der L 65 zur L 46. Er ließ zunächst eine Reihe von Fahrzeugen passieren, bevor er auf die Landesstraße fuhr. Dabei übersah er aber das letzte Fahrzeug dieser Kolonne und prallte mit diesem zusammen. Im anderen Auto waren ein 82-jähriger Mann und seine gleichaltrige Beifahrerin unterwegs. Alle drei Unfallopfer wurden ärztlich versorgt.