| 20:44 Uhr

Eifel-Bilder von Richard Zimmermann

FOTO: (e_daun )
Daun. Daun (red) Ausgewählte Kunstwerke von Professor Richard Zimmermann aus der städtischen Gemäldesammlung Braunfels sind ab Samstag, 30. September, im Forum Daun zu sehen. Mit dieser Ausstellung erinnern die Mitglieder des Stiftungs-Kuratoriums, die sich verpflichtet fühlen, die Werke des Kunstmalers Zimmermann der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, an die 1982 erfolgte Schenkung dieser Kunstsammlung durch seine Witwe Hertha Zimmermann an die Stadt Braunfels.

Zimmermann verbrachte viel Zeit in , was sich in seinen Bildern spiegelt. Aus seinen Erfahrungen und Eindrücken in der Eifel entstanden im Laufe seines Lebens immer neue Kunstwerke, die man in der Ausstellung betrachten kann. Der Eintritt ist frei. Die Schau ist bis 27. Oktober während der Öffnungszeiten der Tourist-Information zu sehen. Foto: Forum