| 20:35 Uhr

Fotoshooting, Fußball, Tanzen und Kochen

Viel Spaß beim Fotoshooting: die Teilnehmerinnen des Mädchen-Kreativ-Tags. Foto: privat
Viel Spaß beim Fotoshooting: die Teilnehmerinnen des Mädchen-Kreativ-Tags. Foto: privat
Gillenfeld. Einen Tag mit vielen Aktivitäten haben rund 100 Teilnehmerinnen beim Mädchen-Kreativ-Tag in der Grund- und Realschule plus in Gillenfeld erlebt.

Gillenfeld. Neue Erfahrungsräume kennenlernen: Das war das Ziel des Mädchen-Kreativ-Tags in Gillenfeld. Fotoshooting, aber auch Basteln, Malen, Tanzen, Fußball und Waveboardfahren sowie Erste-Hilfe-Training: Dies alles wurde im Rahmen der Workshops angeboten. Wer wollte, konnte sich auf einer Fantasiereise entspannen, sich mit Tattoos verschönern lassen oder sich seine Kosmetik selbst machen.
Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt, da die Teilnehmerinnen des Kochworkshops das gemeinsame Mittagessen vorbereiteten und sich über positive Rückmeldungen freuten.
Doch Spaß und Aktion sind nicht der einzige Anlass, zum Mädchen-Kreativ-Tag zu kommen. "Es war schön. Wir haben viele Mädchen aus anderen Schulen kennengelernt. Daraus können Freundschaften entstehen und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr", sagten zwei junge Besucherinnen.
Einig sind sich die Organisatorinnen, dass eine solche Vielfalt an Angeboten nur dank der Unterstützung von ehrenamtlichen Helferinnen organisiert werden kann. red