| 20:39 Uhr

Kundgebung vor der Kaserne

Daun. Die Arbeitsgemeinschaft Frieden in Trier lädt Interessierte am Mittwoch, 6. April, um 16 Uhr zu einer Kundgebung vor der Heinrich-Hertz-Kaserne in Daun ein. Bürger können sich hier über die sogenannte elektronische Kampfführung informieren, also den militärischen Informationsaustausch von Daun aus.

Die Gruppe trifft sich vor der Kaserne in der Heinrich-Hertz-Straße 10. Von Trier aus bietet die Arbeitsgemeinschaft eine Fahrgemeinschaft an, Anmeldung unter Telefon 0651/9941017.

Die Veranstaltungen sind Teil der Kampagne Krieg beginnt hier. Weitere Informationen unter www.krieg-beginnt-hier.deKorrektur: Irrtümlich hatten wir zunächst berichtet, dass die Kundgebung auch in der Kaserne stattfinden würde. Das ist nicht der Fall. Oberleutnant Christian Kandziora, Presseoffizier in der Dauner Kaserne, betont: "Die Veranstaltung wird vor der Kaserne stattfinden, die Tore bleiben zu. Auch wird kein Vertreter der Bundeswehr dabei sein." Es soll der Eindruck vermieden werden, dass es sich um so etwas wie einen Tag der offenen Tür handele.