| 16:32 Uhr

Vulkaneifel
Landfrauen erkunden Naturpark im Harz

Vulkaneifel. Der Landfrauenverband Vulkaneifel lädt zu einer Lehrfahrt von Sonntag, 17. Juni, bis Freitag, 22. Juni, in den Harz ein. Der Harz ist das höchste  Gebirge in Norddeutschland mit dem bekannten „Brocken“.  Die Teilnehmer erwartet ein überwältigendes Bergpanorama mit einer artenreichen Flora und Fauna. Geboten werden attraktive Ausflugsziele. Unter anderem geht es in die Stadt Quedlinburg, offizielle Welterbe-Stadt. Für diese Lehrfahrt sind noch Plätze frei.

Der Landfrauenverband Vulkaneifel lädt zu einer Lehrfahrt von Sonntag, 17. Juni, bis Freitag, 22. Juni, in den Harz ein. Der Harz ist das höchste  Gebirge in Norddeutschland mit dem bekannten „Brocken“.  Die Teilnehmer erwartet ein überwältigendes Bergpanorama mit einer artenreichen Flora und Fauna. Geboten werden attraktive Ausflugsziele. Unter anderem geht es in die Stadt Quedlinburg, offizielle Welterbe-Stadt. Für diese Lehrfahrt sind noch Plätze frei.

Anmeldungen nimmt  Reisebegleiterin Marianne Walter, Telefon 06591/5070 oder 0174/7927179, entgegen. Sie erteilt auch weitere Informationen.