| 20:42 Uhr

Marinekameradschaft Daun auf Jahresabschlussfahrt in Prag

Daun/Prag. Daun/Prag (red) Mit einer viertägigen Reise nach Prag beendeten die Mitglieder der Marinekameradschaft Daun mit ihren Partnern die Veranstaltungsreihe in diesem Jahr.Der Besuch der "Goldenen Stadt" an der Moldau begann nach einer längeren Reise mit einer Führung durch die Altstadt mit dem Besuch der bekannten Sehenswürdigkeiten wie Karlsbrücke, Wenzelsplatz, Altstädter Ring oder Jüdisches Viertel und endete am ersten Tag mit einer Schiffstour auf der Moldau.


Danach ging es am folgenden Tag zum Prager Burggelände, wo zunächst das Wetter zu wünschen übrig ließ, was sich aber sehr bald zum Positiven änderte.
Ein herrlicher Blick über Prag und die Moldau mit ihren vielen Brücken bot sich vom Strahov-Kloster, bevor es weiterging zum Alten Königspalast und dem Veitsdom. Den Abschluss bildete das Palais Waldstein mit seinen herrlichen Gärten. Nach schönen und eindrucksvollen Tagen mit vielen unvergesslichen Eindrücken endete wieder einmal eine gelungene Fahrt der Dauner Seeleute. Das Foto zeigt die Reisegruppe vor Beginn der Schifffahrt auf der Moldau. Foto: privat