| 15:45 Uhr

MUSIK
Musikkorps spielt für guten Zweck

Adenau. (red) Ein Weihnachtskonzert des Heeresmusikkorps Koblenz findet am Montag, 3. Dezember; um 19 Uhr  in der katholischen Pfarrkirche Adenau statt. Von ihrem Benefizkonzert im vergangenen Jahr am Nürburgring für „Unser Notarzt“ werden die Musiker noch bekannt und „im Ohr“ sein.

Trotzdem wird bei diesem Konzert ganz andere Musik erklingen, da es ja auf den Advent und auf Weihnachten einstimmen will. Der Erlös dieses Benefiz-Konzerts ist bestimmt für den Verein „Brücke zum Ufer“ von Pfarrer Michael Schaefer für dessen inzwischen über 25 Jahre währende Arbeit mit Straßenkindern sowie mit vernachlässigten und gefährdeten Kindern und Jugendlichen .

Ein Heim im russischen St. Petersburg war für bislang mehr als 1000 Kinder und Jugendliche ein „sicheres Ufer“, von dem aus sie ihren Weg in ein geordnetes und normales Leben gehen konnten. Für seinen Einsatz wurde Pfarrer Schaefer mit dem von ihm gegründeten Verein im vergangenen Jahr von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland geehrt.

Der Eintritt zu dem Benefiz-Konzert ist frei, Spenden sind erwünscht.