| 00:14 Uhr

Nachtwächterin führt durch Kerpen

Kerpen. Kerpen (red) Nachtwächterin Birgit Becker führt die Gäste am Freitag, 17. November, durch Kerpen. Los geht es um 18 Uhr in der Ortsmitte von Kerpen am Fritz-von-Wille Denkmal in der Fritz-von-Wille-Straße (Bushaltestelle).


Zur Begrüßung erhalten die Gäste einen Eifelschnaps. Hier prägen die dunklen Seiten der Geschichte den Rundgang. Im Lichtschein der Laternen führt der Weg durch den abendlichen Ort zu den Stellen, an denen die Geschichte ganz besondere Spuren hinterlassen hat. Kosten: sechs Euro pro Person.
Anmeldung bei Birgit Becker, Telefon 06593/80627. Info unter
<%LINK auto="true" href="http://www.fuehrungenkerpeneifel.de" text="www.fuehrungenkerpeneifel.de" class="more"%>