Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 14:53 Uhr

Deudesfeld
Prügelei an Fastnacht: Mann wird verletzt

Deudesfeld. Ein betrunkener 27-Jähriger ist laut Polizei am Montag nach dem Fastnachtszug zwischen 19.45 und 20 Uhr in Duedesfeld vor dem Hotel zur Post von drei jungen Männer geschlagen und leicht verletzt worden. Eine Anzeige sei erst am Dienstag gestellt worden, teilt die Polizei mit. 

Ein betrunkener 27-Jähriger ist laut Polizei am Montag nach dem Fastnachtszug zwischen 19.45 und 20 Uhr in Deudesfeld vor dem Hotel zur Post von drei jungen Männer geschlagen und leicht verletzt worden. Eine Anzeige sei erst am Dienstag gestellt worden, teilt die Polizei mit.

 Über die Hintergründe der Auseinandersetzung konnte der Verletzte keine Angaben machen.

 Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich an die Polizei Daun, Telefon 06592/96260, zu wenden.

Weitere Polizeimeldungen finden Sie im Internet unter www.volksfreund.de/blaulicht