| 20:47 Uhr

Regionalmarke Eifel im Fokus

Daun. (red) Der Arbeitskreis Bäuerinnen und der Verein landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen (VLF) Eifel laden gemeinsam mit dem Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Eifel zu einem Vortrag ein. Termin ist am Montag, 14. März, um 20 Uhr im Hotel Zum Goldenen Fässchen in Daun.

Das Thema lautet: "Was bringt die Regionalmarke Eifel der Landwirtschaft in der Eifel?"

Referent ist Arndt Balter, Marken- und Produktentwicklung der Regionalmarke Eifel GmbH.

Eingeladen sind alle Interessierten. Im Anschluss an das Fachreferat plant der AK Bäuerinnen die weiteren Aktivitäten für 2011 Es besteht die Möglichkeit, einen kleinen Abendimbiss einzunehmen.

Info: www.vlf-eifel.rlp.de; www.dlr-eifel.rlp.de