| 20:35 Uhr

Steuerfachwirte erhalten Lob für Spitzen-Leistung

Der Präsident der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz, Edgar Wilk (rechts), und SBK-Präsidiumsmitglied Peter Hoffarth gratulieren Tanja Müller zur erfolgreich bestandenen Steuerfachwirt-Prüfung. Foto: privat
Der Präsident der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz, Edgar Wilk (rechts), und SBK-Präsidiumsmitglied Peter Hoffarth gratulieren Tanja Müller zur erfolgreich bestandenen Steuerfachwirt-Prüfung. Foto: privat
Mainz/Daun. Für ihre erfolgreich bestandene Prüfung hat die Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz (SBK) fünf Steuerfachwirte aus der Verbandsgemeinde Daun geehrt.

Mainz/Daun. Ihre Abschlusszeugnisse erhielten Manuela Gottschalk, Tanja Müller (beide Daun), Sebastian Koch (Hinterweiler), Jens Pfeiffer und Marieke Steffes (beide Kirchweiler). Von den 70 Teilnehmern des Prüfungsjahrgangs 2010/2011 in Rheinland-Pfalz haben 51 die Steuerfachwirtprüfung bestanden, das sind 72,9 Prozent. Zwei Jahre lang hatten die Geehrten neben ihrem Beruf an Wochenenden für ihre Prüfung gebüffelt, die meisten von ihnen im Vorbereitungskurs der Steuerberaterakademie Rheinland-Pfalz. Die Fortbildung zum Steuerfachwirt ist auf dem Weg zum Steuerberater als Alternative zum Studium ein wichtiger Meilenstein. Zunächst absolvieren Schulabgänger eine dreijährige Ausbildung zu Steuerfachangestellten. Nach drei Jahren Berufstätigkeit können sie bei besonderer Qualifikation die Prüfung zum Steuerfachwirt ablegen. Wiederum vier Jahre später ist eine Qualifizierung zum Steuerberater möglich. red